Die Brauerei Hülsmann Getränke UG setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein.

Du musst mindestens 16 Jahre alt sein, um diese Seite zu betreten.

Hülsmann Pils, Summer Ale und Schwarzbier Spezialität

Genuss mit
Tradition

Ein konkretes Entstehungsdatum lässt sich nicht genau sagen, da schon seit langer Zeit immer mal wieder die Themen Hülsmann und Bier als fixe Idee in unseren Köpfen auftauchten. Eine Perspektive eröffnete sich aber, als im Februar 2009 die Gründer unabhängig voneinander im WDR-Fernsehen einen Dokumentarfilm mit dem Titel „Als das Bier (fast) aus Dortmund verschwand“ sahen, in dem ein Dortmunder Geschäftsmann eine alte Dortmunder Biermarke wiederbelebte.

Nach diesem Bericht telefonierten die Beiden miteinander. Das Telefonat verlief ungefähr so: „Du, ich habe gerade im Fernsehen was über Dortmunder Bier…“ – „Hab ich auch gesehen“ – „Und? Wär das nix, Hülsmann?“ – „Na klar! Soll‘n wir machen?“ – „Hab schon geguckt, die Marke ist noch frei“ – „Dann reservieren wir die uns doch!“

Zwei Tage später ging die Anmeldung der Marke Hülsmann raus ans Deutsche Patent- und Markenamt. Zusätzlich komplettierte noch ein eingefleischter Wanne-Eickeler Lokalpatriot das Gründungsteam. In weniger als zwei Monaten war die Marke auf unseren Namen eingetragen. Danach begann die wirkliche Recherche. Mit welcher Gesellschaftsform sollten wir in das Abenteuer starten? Wir kamen zu dem Schluss, dass eine UG (UnternehmerGesellschaft haftungsbeschränkt = Mini-GmbH) für uns vorerst die Beste ist. Zunächst wollten wir (natürlich!) mit Bier anfangen, was aber nach einigen Gesprächen (erstmal) verworfen wurde. Stattdessen brachten wir den „Wanner MOONRISE“ auf den Markt, um die Marke Hülsmann wieder bekannt zu machen.

Aber wir arbeiten an unserem Bier! Schließlich stand und steht noch immer der Name Hülsmann für Bier. Wir wollen, dass unsere Stadt wieder ihre eigene Biermarke hat. Und bereits November 2010 ist es soweit, ab dann gibt es unser Hülsmann Exportbier. Bei diesem untergärigen Bier verzichten wir bewußt zu Gunsten höherer Qualität auf die sonst üblichen Nachgüsse (Spülen der Maische mit Wasser) und nutzen nur die Vorderwürze. Wir haben lange überlegt und sind überzeugt, dass wir das richtige Bier auf den Markt bringen. Probieren Sie es! Wir sind stolz auf unser Hülsmann!

Egal, wo man hinfährt, überall das gleiche Bild. In der ganzen Welt zeigen sich die selben Marken, große Konzerne machen die Welt gleich. Denn was haben Wanne-Eickel, London, Madrid, Havanna und unzählige andere Städte gemeinsam? Überall fahren z.B. Gelenkbusse mit dem Stern. Und beim Bier ist ́s ähnlich. Aber hier ist Hülsmann, hier bin ich zuhause!

+ mehr lesen- weniger anzeigen

Genuss mit
Tradition

Hülsmann Pils Hülsmann Pils

Hülsmann Pils

Feinherbes, ausgewogenes Pilsener.
Nach deutschem Reinheitsgebot mit ausgesuchten Rohstoffen und
reinem Tiefquellwasser schonend eingebraut und gereift. Die handwerkliche Sorgfalt
und die kurzen Wege zum Kunden garantieren die hohe Qualität und Frische.
Der frische malzig – fruchtige Antrunk mit einer dezent bitteren Hopfennote im Abgang spiegeln den offenen und herzlich ehrlichen Charakter des Ruhrgebiets wieder.

Floral-Grasiger Duft Guter Malzkörper

Farbe: 6 – 8 EBC Goldgelb
IBU: 27
Malz: Pilsener
Hopfen: Hall. Herkules, Perle
Alk.Vol.%: 4,8

Beschreibung: klassisch feinherb, vollmundig, frisch, mittelporiger Schaum
Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen

Hülsmann Summer Ale

Hülsmann Summer Ale
(Craft Edition)

Ein Single Pale Ale ausschließlich mit der Hopfensorte Mandarine Bavaria und englischer Spezialhefe gebraut.
Fruchtig und Hopfenbetont aber dennoch vollmundig und mit dezenten Aromen von Mandarinen und Orangen

Farbe: 6-8 EBC Strohgelb, Naturtrüb
IBU: 38
Hopfen: Mandarina Bavaria
Malz: Pilsener und Spezialmalze
Alk.Vol.%: 5,2

Beschreibung: Frisch, vollmundig, fruchtig mit deutlicher Hopfennote, mittelporiger Schaum
Zutaten: Brauwasser, Hopfen, Gerstenmalz

Hülsmann Summer Ale
Hülsmann Schwarzbier Spezialität Hülsmann Schwarzbier Spezialität

Hülsmann
Schwarzbier Spezialität

Ein ca. 150 Jahre altes Rezept, wurde mit modernster Technik und sorgfältig ausgesuchten Rohstoffen, wieder neu eingebraut.

Spezielles dunkel gedarrtes Röstmalz und dunkle Basismalze, lassen ein schwarzes Bier mit mild „süffigem“ Geschmack und einem malzig aromatischen Körper, entstehen. Der Antrunk ist geprägt von milden Röstaromen, wonach sich das malzige Aroma entwickelt. Im Abgang lassen sich dezente Aromen von Biskuit und Karamell, durch die höhere Restsüße erkennen. Der Hopfen bleibt die ganze Zeit dezent im Hintergrund.

Farbe: 65 – 75 EBC DUnkel
IBU: 27
Malz: Pilsener, Röst- und Spezialmalze
Hopfen: Hall. Herkules, Perle
Alk.Vol.%: 4,7

Beschreibung: vollmundig, Malzig, Samtweicher Schaum
Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen

Wo gibt es Hülsmann?

Weinhaus Wanne GmbH

Eickeler Bruch 93, 44652 Herne
Telefon 02325 372 57 57
service@altedrogeriemeinken.de
Webseite

Café Hülsmann

Eickeler Markt 1, 44651 Herne
Telefon 02325 372 57 75
info@kulturbrauerei-huelsmann.de
Webseite

Alte Drogerie Meinken

Hauptstraße 414, 44653 Wanne-Eickel (Herne)
Telefon 02325 736 66
info@weinhaus-wanne.de
Webseite

REWE Mokanski

Dorstener Str. 283, 44653 Herne
Telefon 02325 558 73 15
info@rewe-mokanski.de
Webseite

Wein & Spezialitäten

Behrensstr. 9, 44623 Herne
Telefon 02323 959 34 13

Am Förderturm

Cranger Kirmes


Hülsmann am Förderturm Cranger Kirmes

Lehnerts Hof

Cranger Kirmes